Mitt Romney Powered by Trendolizer

Republikaner nutzen Obamas Mikrofon-Panne

Trending story found on www.youtube.com


http://de.euronews.com/ Beim Nukleargipfel in Seoul wollten US-Präsident Barack Obama und sein Kollege, der scheidende russische Präsident Dimitri Medwedew, eigentlich unter vier Augen sprechen, doch das Mikrofon war an. So wurde bekannt, wie Obama Medwedew "mehr Flexibilität beim Raketenabwehrschirm nach seiner Wiederwahl" versprach, zur Verstärkung seiner Worte dem Russen mehrfach die Hand auf das Knie legte und Medwedew ihm dann versicherte, er werde Wladimir (Putin) Bescheid geben. Die Opposition in den USA zeigt sich empört, doch jetzt im Wahlkampf kommt den Republikanern die Panne gerade recht. Sie versuchen, die unfreiwillig öffentlich gewordenen Worte des Präsidenten gehörig für sich zu nutzen. Präsidentschaftsbewerber...
[Source: www.youtube.com] [ Comments ] [See why this is trending]

Trend graph:

Comments